Blaha Logo 300 dpi 1

Unser exklusiver Partner - Möbel made in Austria!

Akustik, ein wesentlicher Faktor moderner Büroplanung.

DINformat_ICv2.indd

Architektur definiert Außen- und Innenräume und bedient sich dazu vorwiegend harter Materialien wie Beton, Stein und Glas. Meist fehlen textile Elemente in der Bürogestaltung. Gerade moderne Architektur bevorzugt klare Linien und offene, großzügige Räume. Open Space Offices sollen eine kommunikative Atmosphäre schaffen, ebenso aber ruhige Konzentration ermöglichen. In Arbeitsräumen wird gesprochen – ob von Person zu Person, über Telefon oder Internet. Kommunikation verteilt sich als Schall im Raum. Dazu kommt der Lärm,

der von elektronischen Geräten ausgesandt wird. Die Entwicklung optimaler Schallbedingungen ist daher notwendig.
Die Frage nach Schallschutz in Büroräumen stellt sich unabhängig von der Architektur – egal ob es sich um repräsentative Gründerzeit-Büros, moderne Lofts oder Großraumbüros handelt. Die Klassifizierung von Gebäuden im Hinblick auf Umweltfreundlichkeit und Lärmbelastung wird mehr und mehr zum Thema. Als Referenz für optimale Bedingungen in Büroimmobilien gilt die LEED-Zertifizierung.

/*Google Analytics */